N*, N*, Schornsteinfeger - Hans J. Massaquoi - Hardcover

N*, N*, Schornsteinfeger - Hans J. Massaquoi - Hardcover

€5,49Preis

Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der ganz wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land. Seine braune Haut bewahrte ihn unter anderem davor, Nazi zu werden. Und sie verhinderte, daß er in den Krieg geschickt wurde wie viele seiner Mitschüler, die nie wieder zurückkamen. Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi zunächst in großbürgerlichen Verhältnissen auf. Der Großvater, ehemaliger König der Vai, ist liberianischer Generalkonsul in Hamburg. Die Dienstboten sind Weiße. Doch dann verläßt die liberianische Familie das Land. Massaquoi und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. 

  • Besonderheiten

    Auflage 

    • leichte Gebrauchsspuren
    • relativ gut erhalten
    • schiedgelesener Buchrücken 
    • enthält 18 Seiten mit Fotos

     

    Autor & Roman

    • Massaquois Großvater war der König der Vai (Ethnie, die in Liberia und Sierra Leone ansässig sind) und der erste Diplomat aus einem afrikanischen Land in Deutschland
    • Das Buch wurde verfilmt 
    • Massaquoi überlebte als "Nicht-Arier" die Diktatur Hitlers mit Hilfe seiner Mutter und Freund*innen
    • Als Journalist interviewte Massaquoi unter anderem Malcolm X, Martin Luther King, Nnamdi Azikiwe und Muhammad Ali


    #deutschland #hitlerdiktatur #afrodeutsch #biographie #usliteratur

  • Produktdetails

    Auflage: Erste Auflage 
    Seiten: 416 
    Erscheinungsjahr: 1999 
    Sprache: Deutsch 
    ISBN: 978-3-502-119401 
    erlag: Fretz & Wasmuth

Du möchtest die bibliobox verschenken? Hier kannst du dir eine unserer tollen Postkarten kaufen und die Nachricht als Notiz hinterlassen. Wir schreiben sie für dich!

Über Uns

Service

Mein Konto

Newsletter

Blog

Shop

FAQ

Versand & Rückgabe

Kontakt

Follow